arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

07.09.2020

Achter Altenbericht vorgestellt: Chancen der Digitalisierung auch für ältere Menschen nutzen

„Der Achte Altenbericht zeigt uns, welche Chancen in der Digitalisierung stecken, besonders auch für ältere Menschen“, kommentiert der Bundesvorsitzende der AG SPD 60 plus, Lothar Binding.

11.08.2020

Pressemitteilung AG SPD 60 plus begrüßt die Nominierung von Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat

Der Bundesvorstand der AG SPD 60 plus begrüßt die Nominierung von Olaf Scholz zum nächsten SPD-Kanzlerkandidaten. Lothar Binding, Bundesvorsitzender der Arbeitsgemeinschaft SPD 60 plus erklärt hierzu:

Lothar Binding,
09.06.2020

Lothar Binding: So kommen wir gestärkt aus der Corona-Krise (Vorwärts Online)

Weniger Armut, mehr Klimaschutz: Die SPD will die Chancen der Corona-Krise für eine Transformation der Gesellschaft nutzen. Vor dem Koalitionsgipfel beschreibt SPD-Finanzexperte Lothar Binding seine Ideen – auch für das geplante Konjukturpaket.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: 60plus.spd.de/aktuelles/feed.rss

04.05.2020

Pressemitteilung AG 60 plus unterstützt Abrüstungsforderungen von Rolf Mützenich

Die SPD AG 60 plus unterstützt entschieden den Vorstoß des Fraktionsvorsitzenden Rolf Mützenich, amerikanische Atombomben aus Deutschland abzuziehen.

AG 60 plus Bundesvorstand,
01.05.2020

Am Tag der Arbeit – Respekt und die Würde aller Generationen

„Ich sag es Ihnen mal ganz brutal: Wir retten in Deutschland möglicherweise Menschen, die in einem halben Jahr sowieso tot wären – aufgrund ihres Alters und ihrer Vorerkrankungen“ Und weiter: „Wir wissen: Über 80 sterben die meisten irgendwann.“ Nein, auch ein grüner Politiker darf nicht alles sagen. Ich höre: „Aber der ist doch so charmant, so brutal eloquent.“ Nein, auch ein charmanter, eloquenter Henker bleibt ein Henker. Und auch ein Grüner darf nicht Herr werden über das Fallbeil. Es hat Jahrhunderte gedauert, bis die medizinischen Wissenschaften, die Pharmazie, eine schrittweise humanere Arbeitswelt und Erkenntnisse über Hygiene, die Lebenserwartung im Allgemeinen von 45 auf über 70 Jahre gesteigert haben. Und das ist unserer Gesellschaft gut bekommen.

Lothar Binding,
29.03.2020

Informationsbrief zu Corona

Liebe Genossinnen und Genossen,
Liebe Besucherinnen und Besucher,

unabhängig vom Alter, hält das Leben doch immer wieder Überraschungen für uns bereit. Schöne und andere. Jedenfalls hätten nur die ganz Schlauen von uns mit einer Virus-Pandemie gerechnet. Eine Pandemie ist eine weltweite Epidemie. Aktuell wird sie von einem Virus verursacht, der sich leicht von Mensch zu Mensch überträgt und damit verbreitet und schwere Erkrankungen hervorzurufen kann.

11.03.2020

Bericht 60 plus Hessen-Süd: Besuch in der Gedenkstätte KZ Osthofen

In der heutigen Zeit ist es wichtig, dass wir an die Zeit von vor 75 Jahren erinnern, deshalb unser Besuch in der Gedenkstätte KZ Osthofen (bei Worms)", so der Vorsitzende der AG 60 plus, Bezirk Hessen-Süd, Peter Schöbel.

Lothar Binding,
18.10.2019

AG SPD 60 plus unterstützt Engagement der Generationen

Der durch den Menschen verursachte Klimawandel sowie die halbherzigen Maßnahmen, die Erderwärmung zu stoppen, sind – verstärkt durch die Jugendbewegung Fridays for future – zu einem der zentralen Themen unserer Zeit geworden. Allerdings haben auch viele ältere Menschen diese fundamentale Herausforderung erkannt und setzen sich für Nachhaltigkeit und einen schonenderen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen ein.

AG SPD 60 plus Bundesvorstand,
29.08.2019

Bundesvorstand AG SPD 60 plus fasst Beschluss zur Vermögensteuer

Auf ihrer August-Sitzung hat sich der Bundesvorstand der AG SPD 60 plus eingehend mit dem gerade veröffentlichen Konzept des SPD-Präsidiums zur Vermögensteuer befasst. Der Beschluss des SPD Präsidiums, wieder eine Vermögensteuer einführen zu wollen wurde begrüßt. Dies sei ein wichtiges Signal gegen die stetig wachsende Ungerechtigkeit in der Verteilung von Vermögen und Einkommen.

AG SPD 60 plus Bundesausschuss,
01.04.2019

Der Bundesausschuss der AG SPD 60 plus unterstützt das von Arbeitsminister Hubertus Heil eingebrachte Konzept einer Grundrente voll umfänglich

Wir sehen in der Grundrente einen entscheidenden Beitrag zu mehr Zusammenhalt und Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft. Als Arbeitsgemeinschaft werden wir uns aktiv für diesen Weg einsetzen und damit einen Beitrag leisten, gesamtgesellschaftlichen Aufgaben einen höheren Stellenwert zu verleihen.