arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich
28.03.2019

Der Bundesausschuss der AG SPD 60 plus fordert eine Verlängerung des Exportstops von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien

Nicht erst durch den gewaltsamen Tod des regimekritischen Journalisten Jamal Khashoggi fordert die SPD einen Exportstop von Rüstungsgütern nach Saudi-Arabien. So lange das Land Teilnehmer am Jemen-Krieg ist, dürfen keine weiteren Rüstungsexporte dorthin stattfinden. Dies muss auch europäische Gemeinschaftsprojekte betreffen.